Benefiz-Golf-Turnier 2019

Das 15. Lions Benefiz-Golfturnier wird am 6. September 2019 auf dem Platz des Golf und Landclub Kronberg veranstaltet

Wir freuen uns auf das Jubiläumsturnier in diesem Jahr und möchten uns noch einmal recht herzlich bei allen Sponsoren, Spendern, Turnierteilnehmern und Gästen für ihr Engagement und ihre Unterstützung in den vorigen 14 Jahren bedanken.

 

Der Lions Club Kronberg sucht Sponsoren für unser Benefiz Turnier am 6.9.2019. Der Sponsor hat die Möglichkeit, Spieler für das Turnier einzuladen oder Sie engagieren sich mit Sachspenden bei der hochwertigen Tombola. Auch alle anderen Formen der Unterstützung für unser Engagement sind willkommen.

 

Der Lions Club Kronberg organisiert dieses Benefiz Golfturnier auf einem der renommiertesten Plätze Deutschlands, dem Golf- und Land-Club Kronberg. Neben dem Golfturnier werden Rundenverpflegung für die Spieler, Sektempfang vor dem Schlosshotel, Dinner im Clublokal, Siegerehrung und Tombola geboten.

 

Der Erlös dieses Benefiz Golfturniers kommt anschließend in vollem Umfang zwei sozialen Einrichtungen zugute:

 

Sponsoren

 

Unseren langjährigen Sponsoren verdanken wir den grossen Erfolg dieser Activity. Mit den bisherigen 14 Golfturnieren haben wir bereits mehr als 350.000 € gespendet.

 

Namhafte Sponsoren der vergangenen Jahren sind: Accenture, Banque de Luxembourg, b-k-p consulting, B&K Kronberg, Capitell Vermögensmanagement, Classic Golftours (Costa Navarino Golf), Jacobs Planungsgesellschaft, Lingohr Asset Management, Procter & Gamble, Qatar Airways, Schlosshotel Kronberg, Seacloud Cruises und Societé Generale.

 

 

"Friedensdorf International"

Friedensdorf International ist bei den deutschen Lions nicht nur ein Begriff, sondern viel mehr. Die Einrichtung, die sich ausschliesslich über Spenden finanziert, liegt am Rande des Ruhrgebietes (Oberhausen)  und ist zu einem „Vorzeigeprojekt“ des Multidistriktes 111 geworden. Das Friedensdorf erhält seit Jahrzehnten kontinuierliche und verlässliche Hilfen von zahlreichen Clubs in ganz Deutschland. 

 

Eine herausragende Rolle spielt dabei der Lions Club Kronberg, der sich seit mehr als 10 Jahren engagiert. Traditionell kommt die Golfturnier Activity dem Friedensdorf zu Gute. Das Friedensdorf freut sich auf das 15. Turnier am 6.9. 2019 und ist dem Lions Club Kronberg unendlich dankbar für die Hilfe, die sich aber nicht auf die finanzielle Förderung beschränkt.

Dr. MIchael Schmidt in Myanmar
Dr. MIchael Schmidt in Myanmar

 

Einer der Ärzte, die diese Kinder unentgeltlich operieren und behandeln, ist der auf Kinderorthopädie spezialisierte Kronberger Chirurg Dr. Michael Schmidt, selbst Mitglied im Lions Club Kronberg. Im St. Josef Krankenhaus Königstein hat er Belegbetten, wo er regelmäßig Kindern aus aller Welt durch zum Teil hoch komplizierte Operationen hilft.

Seit 2001 hat er ca. 60 Kinder betreut. Diese Kinder kamen u.a. aus Gebieten wie Angola, Afghanistan, Myanmar, Rumänien und Usbekistan. Es wurden teilweise mehrfache Operationen zur Korrektur angeborener und erworbener Extremitätenfehlstellungen ausgeführt, wobei einige Kinder mit Nachkontrollen und Reha über 2 Jahre betreut wurden. Viele Krankheitsbilder sind der mangelnden medizinischen Versorgung in den Heimatländern geschuldet, z.B. unbehandelte Klumpfussdeformitäten, Wachstumsstörungen nach kindlichen Frakturen oder Folgen von Knochenentzündungen.


„Wenn Kinder wieder gesund zurückkommen, sind sie so etwas wie Botschafter des Friedens", formuliert der Orthopäde treffend, für den es sehr wichtig ist, wenn er helfen und nach einem gelungenen Eingriff in glückliche Kinderaugen blicken kann. Die gesunde Rückkehr in die Heimat mit neu gewonnener Mobilität ist für diese Kinder das höchste Ziel.

FAZ "Leser helfen"

- Kinder Palliativ-Team Südhessen-

Der Lions Club unterstützt ein Projekt des Kinder Palliativ-Teams, um ein umfassendes Beratungs- und Versorgungsangebot für werdende Eltern, die ein Kind mit voraussichtlich nur sehr kurzer Lebensprognose erwarten. Diese Eltern haben sich gegen eine anonyme Abtreibung im Krankenhaus und für die Geburt entschieden. Sie möchten die verbleibende Zeit mit Ihrem Kind zu Hause verbringen und dort soll es auch versterben dürfen. Diese Beratungsleistungen sich nicht durch die Krankenkassenleistungen abgedeckt und von daher ist das Engagement des Kinder Palliativ Teams sehr wichtig. 

 

Das Projektziel ist die Sicherstellung einer engen Betreuung entsprechend des Bedarfs über den gesamten Verlauf der Schwangerschaft. Gleichzeitig stellt das Angebot sicher, dass diese werdenden Eltern eine hervorragende multiprofessionelle Beratung über die Möglichkeit der ambulanten palliativ-medizinischen Versorgung im häuslichen Kontext erhalten, um für einen Zeitraum, den die Krankheit es zulässt, eine Familie sein zu dürfen und um sich damit in Liebe und Ruhe zu Hause von ihrem Kind verabschieden zu können.

 

 

Sind Sie als Sponsor interessiert, freuen wir uns, von Ihnen zu hören:

 

Lions Club Kronberg

Ansprechpartner: Dr. Christian Lindenberg

 

Tel:     06173 / 322707

Mobil: 0170 / 7336594

Mail:   golfturnier@lions-kronberg.de